Über uns

Die Passion des Reisens hat uns zusammengebracht.

Christine und Thomas

 

Kennengelernt haben wir uns auf der Fähre von Korsika nach Genua. Christine gerade zurück von einer 14 tägigen Wanderung quer über die Insel und ich (Thomas) von einem erholsamen 14 tägigen Segeltörn.

Christine lebte während ihrer Jugend abwechslungsweise in der Schweiz, Indien und Nepal und war schon immer fasziniert von fremden und exotischen Ländern.
Ich (Thomas) bin in der Schweiz aufgewachsen und träumte immer schon davon die Welt individuell zu bereisen. Sei dies per Zug, Bus, Segelschiff oder eigenem Fahrzeug.

1996 als wir uns kennengelernt haben, nutzen wir jede Gelegenheit um kurze und längere Ferien zu unternehmen. Doch schon bald merken wir, dass uns normale Ferien von einigen Wochen zu kurz waren so dass wir uns zum Ziel setzten soviel Geld beiseite zu legen um längere Zeit auf reisen zu gehen.

1999 war es soweit. Wir heirateten, Christine kündete ihre Arbeit als Physiotherapeutin und ich konnte als Software-Entwickler von meinem damaligen Arbeitgeber unbeschränkten Urlaub nehmen.
Nichts stand mehr im Weg um ein neues Kapitel unseres Lebens zu eröffnen.

Nach unserer ersten, 1.5 jährigen Reise, Christine hoch schwanger kehrten wir zurück in die Schweiz. 2 Jahre später machen wir uns wieder auf den Weg. Diesmal mit unseren 2 Kindern. Anna 2 Jahre und Alex gerade 2 Monate alt geworden als wir uns wieder auf den Weg machen.

15 Jahre später, der Lebensabschnitt „Kinder grossziehen“ ist voll im Gang. Unsere Reisen fokussieren sich auf die Ferienzeiten. Kurz aber intensiv!

Irgendwann wird auch dieser Lebensabschnitt seinem ende zugehen und unsere Kinder werden ihre eigenen Wege gehen. So das wir wieder mehr Freiheit haben und unabhängiger auf längere Reisen gehen werden.