Video Hubmechanik

Im folgendem Video zeige ich euch wie ich die Hubmechanik für das Hubdach gebaut habe.

Viel Spass beim ansehen.

Auch hier wieder eine Eigenkonstruktion. … sehr wahrscheinlich wäre es auch einfacher gegangen. Doch es macht viel Spass Dinge neu zu entwerfen und zu bauen!

Die Hubzylinder welche ich verwende stammen von der Firma bansbach der easymotion Produktlinie (easymotion).
Diese werden hydraulisch durch eine zentrale Pumpe angesteuert. Das interessante an dieser Konstruktion ist, dass alle 4 Hubyzlinder absolut synchron laufen, da in der Pumpe 4 Druckzylinder eingebaut sind, welche durch eine Spindel gleichzeitig zusammengedrückt werden. Eine Tolle Lösung. (Mittlerweile 01.2021) gibt es auch elektrische Hubzylinder / Aktuatoren (easye-line) die ich wohl das nächste mal verwenden würde. …

Für die Führung der Hubzylinder habe ich mir entsprechende Führungszylinder in einer Lehrwerkstatt machen lassen.
Dabei war mir wichtig, dass die Gleitlager in welchen die Führungsrohre laufen kein grosses spiel haben und auch seitliche Kräfte aufnehmen können.

Im eingebauten Zustand funktioniert das ganze zu meiner vollen Zufriedenheit und das Hubdach kann in etwa 30 Sekunden voll hochgefahren werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.